Mustang GT Ford Mössbauer

Geschäftsgrundsätze

Geschäftsgrundsätze


Denken und Handeln aller Mitarbeiter bei Mössbauer und Autonova

 
1. Jeder Mitarbeiter hat durch seinen Entschluss in diesem Unternehmen Aufgaben zu übernehmen, die Pflicht an der Verwirklichung dieser Grundsätze mitzuwirken und diese einzuhalten.
2. Offenheit für neue Ideen und Teamgeist prägen unseren Arbeitsstil. Innovative Angebote sind die Ergebnisse eines ständigen innovativen Dialogs.
3. Veränderungen müssen immer Verbesserungen zum Ziel haben. Es dürfen Fehler gemacht werden - immer mit dem Ziel diese nicht zu wiederholen.
4. Wir wollen mit unseren Leistungen die Erwartungen unserer Kundschaft über das normale Mass hinaus erfüllen. Dazu ist emotionale Intelligenz und Kompetenz für die geeigneten Läsungen Voraussetzung.
5. Der Kunde soll sich bei uns wohlfühlen und für sein gutes Geld einen echten, erkennbaren Gegenwert erhalten. Der Erfahrungsschatz jahrzehntelanger Kundenbetreuung muss eine hohe Dienstleistungsbereitschaft und Flexibilität gewähren.
6. Bei uns sollen hierarchische Unterschiede nicht betont werden. Die Klarheit in der Kommunikation und die Bereitschaft zur gegenseitigen Information, ggf. auch zur Kritik, ist die Kernkomponente unserer sozialen innerbetrieblichen Verantwortung.
7. Umweltprobleme sollen bei uns nicht auftreten. Ebenso hat die Sicherheit aller Kunden und Mitarbeiter immer Vorrang.
8. Unser Hauptziel ist es im Markt mit unseren Leistungen eine Spitzenposition einzunehmen.Dies ist der einzige Weg, um eine dauerhafte Wirtschaftlichkeit zu sichern.
9. Jeder Mitarbeiter muss sich an der Gemeinschaft und deren betrieblichen und gesellschaftlichen Pflichten orientieren. Ebenso ist ein korrekter Umgang untereinander wichtig.
10. Wir sind jederzeit loyal gegenüber unseren Partnerfirmen und bemühen uns deren Ansehen zu fördern.